opmbbcneclgofobc

Unser Zirkusprojekt mit Circus Casselly

Vom 08.04.2019 bis 12.04.2019 gab es eine Premiere an der Dr. Martin Luther King Grundschule: ein richtiger Zirkus bildete alle Kinder zu Zirkuskünstlern aus!

IMG_5445

Jeden Tag übten 3 Gruppen, die a-, b- und c-Klassen, jeweils 90 Minuten verschiedene Darbietungen ein. Sie wurden Trapezkünstler, Clowns, Zauberer, Bodenturner, Hundedresseure, Luftringturner und Jongleure.

In der übrigen Zeit lasen, rechneten, schrieben, musizierten, turnten , bastelten und malten die Schülerinnen und Schüler bei ihren Lehrerinnen zum Thema Zirkus.

dldjnpjindbpifphSchon am Donnerstagmorgen war Generalprobe für alle Gruppen und am Abend die erste Vorführung. Es war faszinierend, was die Kinder in dieser kurzen Zeit eingeübt hatten.

Am Freitag gab es um 10.00 Uhr eine öffentliche Generalprobe der c – Klassen, zu der viele Kindergärten mit ihren Vorschulkindern , die komplette Astrid Lindgren Schule (unsere direkte Nachbarschule) und die Erstklässler der Münchfeldschule kamen.

IMG_5165

IMG_5623 IMG_5607Insbesondere die Zauberer beindruckten die jüngeren Kinder. Als sie die Kiste mit einem Kind darin mit 9 Schwertern durchbohrten, war es ganz still im Zelt! Groß war die Erleichterung, als Julian nach dem Zauberspruch unversehrt aus dieser Kiste stieg!

cijcilfmibdmnalm

feokplnkdoaolkchDann gab es noch 2 Vorführungen um 15.00 und 18.00 Uhr. Beide Vorstellungen waren gut besucht. Der Förderverein und der Schulelternbeirat hatten mithilfe der übrigen Eltern für eine reichhaltige Verköstigung gesorgt. So genossen die Kinder in der Pause im Zirkus Popcorn und Zuckerwatte, während die Eltern sich bei Kaffee, Kuchen, Sekt und Würstchen stärken konnten.

IMG_5895

Die Woche verging viel zu schnell, gerne hätten die Kinder weitere Zirkusnummern einstudiert!

IMG_5592

nldpmbganlemamnkEs war ein besonderes Erlebnis für jedes einzelne Kind, aber auch für die Schule als Ganzes. Jedes Kind durfte in der Manege sein Können zeigen und dafür den Applaus des Publikums ernten. In einem richtigen Zirkuszelt in einem besonderen Kostüm zu spezieller Musik und Beleuchtung aufzutreten war ein unvergessliches Erlebnis.

IMG_5243

Die Schulgemeinschaft wurde gestärkt, weil die Kinder jahrgangsübergreifend zusammen wirkten und weil die Eltern intensiv beim Auf- und Abbau sowie bei der Verköstigung halfen.

IMG_5554

nlhmfaofelcjjogm

An dieser Stelle ein großer Dank an alle Eltern und andere Helfer!

Das ganze Projekt wurde durch großzügige Spenden von Mainz05, Schott AG, Rotary Club Mainz, Rina`s Haarwerk, der Hartenberg Apotheke und Caipiranha ermöglicht – ein besonderer Dank an alle Spender!

IMG_5920