Bläser und Sänger

Unser Winterkonzert am 21.02.19

Wieder mal war es soweit:

Die Bläser der 3. u. 4. Klassen zeigten ihr Können.

Für die 3. Klässler war es das erste Konzert und alle waren entsprechend aufgeregt.

Überraschung

3.Klasse Bläser

Außerdem gab es zwei neue Beiträge: einen Tanz und ein gesungenes Lied.

Die 3. u.4. Klassen stimmten das Publikum zu Beginn mit „Ruckizucki“ auf die 5. Jahreszeit ein.

Dann ging es ruhiger weiter mit den „Banks of Ohio“ und einem Blues (3.Kl.) sowie „Hallelujah“ und „Michael row the boat ashore“ (4.Kl.)

Top of the Brass

Besonders taten sich die „Top of the Brass“ hervor mit “Greensleeves”, “Go west” und „I like the flowers“.

Dann kam die erste Neuheit im alljährlichen Konzertprogramm:

Tänzer

ein Tanz der 4. Klassen „Lord oft he dance“- das Publikum war begeistert!

Passend dazu spielten die 3. Klassen einen nordischen Tanz und anschließend die 4. Klassen „Bananaboat“ und „500 miles“.

Ode an die Freude

Den krönenden Abschluss machte die 2c mit ihrer „Ode an die Freude“, die sie komplett immer im Wechsel mit den Bläsern der 4. Klasse voller Inbrunst sangen.

Nach den Dankesworten gab es natürlich noch eine Zugabe.

4. Klässler Bläser

Diesmal beteiligte sich auch das Publikum aktiv an „Ruckizucki“.

Dies war wieder ein gelungenes schulisches Ereignis!

Ein großes Lob geht an alle beteiligten Kinder und Erwachsenen!